Beratung

Meinungsverschiedenheiten zwischen Lehrern, Eltern und Kindern sind heute immer häufiger anzutreffen. Die Lehrer werden in Ihrer Position mit immer mehr Aufgaben betraut, was die individuelle Betreuung der Kinder nicht einfacher macht.

Das Wohl Ihres Kindes kann in diesem Falle stark gefährdet sein, so kann es beispielsweise über Kopfschmerzen oder Übelkeit klagen, bis hin zu Weigerung die Schule überhaupt noch zu besuchen.

Gemeinsam können wir eine individuelle Lösung entwickeln, wie Sie diese Situation gezielt entschärfen und selbstständig weiter vorgehen können.